Kristina Kleber

Kristina Kleber durfte ihren spirituellen Weg erkennen durch ihre innere Stimme und durch Freunde.

Durch die geistige Welt und durch ihre Seele fand sie zu ihrem spirituellen Namen Loschra.

Sie beschäftigte sich viel mit Energiearbeit und ließ sich ausbilden zum Reiki Lehrer und Meister.

Dadurch verfeinerte Sie ihr geistiges Heilen.

Sie gab ihr Wissen an ihre Schüler weiter, dass sie dadurch ihren Weg besser meistern konnten.

Wir durften ebenfalls von ihrem Wissensschatz profitieren.

Seit ihrer Kindheit hat sie sich für`s Kartenlegen interessiert und durch die geistige Welt wurde sie ans Kartenlegen herangeführt, um den Menschen zu helfen und ihre Fragen zu beantworten.

Sie wurde oft von Engeln kontaktiert und wurde dadurch feinfühliger für die geistige Welt.

Sie gab uns Botschaften und lehrreiche Erkenntnisse der Engel weiter und wurde so immer mehr eingeführt in die jenseitige Welt.

Durch Erzengel Michael wurde sie drauf hingewiesen, dass sie bei den Botschaften genauer hinhören soll.

Sie bekam von den Engeln eine Botschaft für eine Freundin, bis es sich herausstellte, dass es sich nicht um einen Engel, sondern um eine verstorbene Seele handelt.

Es wurde ihr erst später bewusst, dass sie einen Kontakt mit einem verstorbenen hatte.

Sie hatte erkannt, dass sie die Gabe in sich hatte, mit den Verstorbenen zu reden.

Mit den Kollegen Alexander und Atakan übte und verfeinerte sie ihre Gabe.

Sie ist ein einfühlsames Medium und Energetikerin. Sie kann sehr kompenent und empathisch jeden beraten und helfen, der sie aufsucht.